Postbank Tagesgeldkonto

postbank-logoDie Postbank lockt Neukunden mit einer attraktiven Zinsvergütung auf’s Tagesgeld. Doch lohnt es sich wirklich ein Konto bei der Postbank zu eröffnen, oder sollte man doch besser die Finger davon lassen? Ich habe Vor- und Nachteile unter die Lupe genommen und verschiedene Tagesgeldkonten verglichen.

Übersicht

  • 2,50% Zinsen auf’s Tagesgeld für Neukunden
  • Zinssatz 6 Monate garantiert bei täglicher Verfügbarkeit
  • 100% Einlagesicherung
  • kostenloses Online- und Telefonbanking
  • keine Mindestanlagedauer
testsieger_postbank_chip2010

zur Kontoeöffnung

Die Postbank bietet allen Neukunden beim Abschluss eines Postbank Giro plus mit Tagesgeld garantierte 2,50% Zinsen und das für ganze sechs Monate, sofern das Girokonto als Gehaltskonto geführt wird. Die Einsendung einer Arbeitgeberbenachrichtung ist Pflicht. Der Abschluss erfolgt online.

Vorteile

  • 2,50% auf’s Tagesgeld für Neukunden bei einer Einlage bis 10.000,00 €
  • 6 Monate Zinsgarantie
  • kostenloses Online- und Telefonbanking
  • Kundennähe sowie erstklassiger Service direkt vor Ort durch mehr als 1.100 Finanzcentern der Postbank und vielen Filialen der Post
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell, sofern mit der Postbank-Karte bezahlt wird
  • Hohe Einlagensicherung (1,216 Mrd. pro Kunde)
  • kostenfreie Bargeldabhebung an immer mehr Shell-Tankstellen und über 9.000 Geldautomaten der Cash Group
  • im ersten Jahr entgeltfreie VISA Card
  • ab einem monatlichen bargeldlosen Geldeingang von mindestens 1.000,00 € ist das Konto völlig kostenlos
  • vierteljährliche Zinsgutschrift (Zinsenzins)

Nachteile

  • 5,90 € Kontoführungsgebühren bei einem Geldeingang von monatlich unter 1.000,00 €
  • lediglich 0,75% Zinsen ab einer Einlage von mehr als 10.000,00 €
  • ab 500.000,00 € 0,50% Zinsen
  • Bezug der 2,50% Zinsen nur bei Nutzung des Girokontos als Gehaltskonto

Fazit
Das Postbank Giro plus bietet allerhand Vorteile, welche durchaus zu einer Kontoeröffnung anregen. Im Vergleich zu anderen Tagesgeld-Anbietern, ist die Postbank mit ihren 2,50% Zinsen und ihren vielen weiteren Vorteilen, wie dem Tank-Rabatt, der einjährigen entgeltfreien VISA Card oder dem dichten Filialnetz, was dauerhaften Service garantiert, eine gute Partie. Zudem ist die Postbank durch die hohe Einlagensicherung für ein Tagesgeldkonto zu empfehlen.

zur Kontoeöffnung

Veröffentlicht unter Postbank | Kommentare deaktiviert für Postbank Tagesgeldkonto