ING DiBa Tagesgeldkonto

logo-kleinViele Anleger befinden sich in einer Zwickmühle. Einerseits vertrauen sie in diesen hektischen Zeiten den Kapitalmärkten nicht so recht und wollen deshalb sowohl sicher investieren als auch schnell auf neue Kapitalmarktentwicklungen reagieren können. 

Vorteile

  • siegel_bankhohe 1,25 % Zinsen p.a.
  • Kostenloses Tagesgeldkonto
  • Ein- und Auszahlungen jederzeit möglich
  • Schnelle Eröffnung, einfache Nutzung
  • Ideal zur Geldanlage und zum monatlichen Sparen

zur Kontoeröffnung

Das Spektrum der deutschen Tagesgeldzinsen

Die deutschen Tagesgeldzinsen sind auf einem historisch niedrigen Niveau. Sie beginnen bei manchen Anbietern wie der Deutschen Bank bei absolut mickrigen 0,10 Prozent Jahreszins. Angesichts einer geschätzten deutschen Inflationsrate von 1,4 Prozent für 2014 droht dem Sparer damit ein merklicher effektiver Kaufkraftverlust. Lediglich das Angebot der ING-Diba Bank übertrifft mit 1,25 Prozent Jahreszins noch leicht die deutsche Inflationsrate und bewahrt dem Sparer somit die Kaufkraft seiner Einlagen.

Das ING DiBa Tagesgeldkonto

Das ING Diba Tagesgeldkonto garantiert Neukunden, also solchen, die gerade erst ein ING DiBa Tagesgeldkonto einrichten, für 4 Monate einen Tagesgeldzinssatz von 1,5 Prozent jährlich. Bestandskunden, die bereits eines Tagesgeldkonto bei der ING DiBA haben, müssen sich allerdings mit 1 Prozent zufriedengeben, und diese 1 Prozent sind noch nicht einmal für 4 Monate garantiert. Ab 1 Millionen Euro Anlagesumme sinkt der Zinssatz sogar auf 0,5 Prozent Jahreszins. Auch gibt es selbst für Neukunden diesen Zinsensatz von 1,5 Prozent nur bis zu einer maximalen Einlagenhöhe von 100000 Euro. Bei allen drei dieser von der ING Diba als Extra Konten bezeichneten Tagesgeldkonten ist die Kontoführung sowie einmal jährlich ein Kontoauszug kostenlos. Ebenso ist keine Mindestanlage erforderlich. Auch können die Kunden täglich an ihr Geld kommen. Des Weiteren garantiert der deutsche Bankeinlagensicherungsfonds -wie bei den meisten Konkurrenten der ING DiBa übrigens auch-, dass selbst bei einer Bankenpleite der ING DiBa das Geld nicht verloren ist. Dieses Angebot der ING DiBa erhält in Kundenbewertungen fast durchwegs Höchstnoten. Nur der Konkurrent Cortal Consors bietet mit 1,4 Prozent noch einen ähnlich hohen Jahreszins beim Tagesgeld. Dabei ist der vergleichsweise hohe Zinssatz bei Cortal Consors allerdings sogar für 12 Monate garantiert.

Fazit:

Im Tagesgeldkonto Vergleich schneidet die Bank sehr gut ab. Das Tagesgeldkonto der ING DiBa übertrifft mit 1,5 Prozent Jahreszins momentan das Angebot aller Mitkonkurrenten. Und dies bei absoluter Einlagensicherheit, keiner Mindestanlagegebühr und täglicher Verfügbarkeit. Ein kleiner Wehrmutstropfen besteht aber darin, dass dieses Angebot nur für Neukunden gilt, und Bestandkunden sich mit weniger Verzinsung abfinden müssen. Auch könnte die Zinssatzgarantie beim DiBa Tagesgeld etwas länger als 4 Monate ausfallen.

weiteres zur Bank

Da verbietet sich ein Investmentment in Anlageformen mit langer Laufzeit oder höherem Risiko. Stattdessen würden sie lieber dem sicheren und schnell verfügbarem Tagesgeld den Vorzug geben. Andererseits sind aber momentan die Tagesgeldzinsen in Deutschland bei den meisten Anbietern so niedrig, dass sie kaum noch die deutshe Geldentwertung ausgleichen.

zur Kontoeröffnung

ING DiBa Tagesgeldkonto4wp_admin2014-08-13 11:01:14Viele Anleger befinden sich in einer Zwickmühle. Einerseits vertrauen sie in diesen hektischen Zeiten den Kapitalmärkten nicht so recht und wollen d…
Veröffentlicht unter ING DiBa | 1 Kommentar

Eine Antwort auf ING DiBa Tagesgeldkonto

  1. Guido sagt:

    Diese Bank ist ja schon wiederholt als Testsieger hervorgegangen, so dass die Konditionen und der Service zu stimmen scheinen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>